Sie hofft, dass eine Depression Spaß machen kann, wenn sie Nora Tschirner ist: Anke Greifeneder, Chefin der Eigenproduktionen bei den deutschen WarnerMedia-Sendern, spricht zum Start von „The Mopes“ über Verantwortung, Diversität und HBO Max.