Ob es der Eröffnungszeremonie der Olympischen Sommerspiele in Tokio trotz Pandemie gelingen würde, so etwas wie Olympia-Feeling zu entfachen, fragten sich im Vorfeld viele. Die Antwort als ZDF-Zuschauer: Durchaus, wäre da nicht Béla Réthy gewesen.