Das Dschungelcamp zieht zurück nach Australien. Während es für die Promis meist nur Reis und Bohnen gibt, sollen dem RTL-Publikum durch geschickte Werbeplatzierungen Burger und Chips schmackhaft gemacht werden – und erstmals sogar vegane Wurst.

Generated by Feedzy