Matthias Brandt spielt in der von Wirecard inspirierten Persiflage „King of Stonks“ einen Finanzjongleur. Ein Interview über falsche Zähne und Karottenöl, die Faszination böser Figuren und ob er einen Obersturmbannführer mögen könnte.

Generated by Feedzy