Die herausragend hohen Besuchs-Zahlen aus dem März konnte TVNow im April bei Weitem nicht halten, trotzdem gibt’s anders als bei Joyn ein Wachstum im Vergleich zum Vorjahresmonat.