Axel Springer kommt mit all seinen digitalen Bezahl-Abos inzwischen auf mehr als eine Million Abonnenten. Die mit Abstand stärkste Pay-Marke ist „Bild Plus“, die für mehr als die Hälfte der Abo-Zahlen verantwortlich ist.