Sein kurzfristiges Comeback beim „Doppelpass“ kam so gut an, dass Rudi Brückner seit August wieder mit einem eigenen Fußball-Talk bei Sport1 zu sehen war. Wegen schwacher Quoten ist damit nun aber schon wieder Schluss.

Generated by Feedzy