Die #MeToo-Enthüllungen rund um den ehemaligen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein sollen verfilmt werden – und eine Deutsche führt dabei offenbar die Regie. Maria Schrader übernimmt den Job.