Jörn Schlönvoigt, der seit 2004 für den RTL-Dauerbrenner „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ vor der Kamera steht, nimmt eine ungewöhnliche lange Auszeit von den Dreharbeiten. Erst Anfang nächsten Jahres soll er wieder mit an Bord sein.