Dass Luke Mockridge von Sat.1 bei den diesjährigen Screenforce Days nicht erwähnt wurde, ließ aufhorchen. Doch der Sender setzt auch unter neuer Leitung auf den Entertainer – allerdings erst wieder im Winter.