Während das „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ auf die erfolgreichste Woche seit 14 Jahren blickt, sieht es am Vorabend für „Rolling“ und „Buchstaben-Battle“ weiterhin ziemlich mau aus.