Starke Werte für RTLzwei am Sonntagvorabend. „Grip“ kratzte an der 8-Prozent-Marke und blieb somit nur recht knapp hinter Sat.1 und RTL. Bei RTL blieb „Let’s Dance Kids“ erneut einstellig.