Am Vorabend konnte „Let’s Dance Kids“ zum Finale nicht annähernd an die Quoten des Originals anknüpfen, in der Primetime machten dann die „Minions“ Probleme. Für RTL war es ein Tag zum Vergessen.