„Bild“-Chefredakteur Julian Reichelt hat einen juristischen Erfolg gegen den „Spiegel“ errungen. Ein Gericht erließ nun eine einstweilige Verfügung gegen das Magazin. Dort geht man aber weiter davon aus, alles richtig gemacht zu haben.