Die unter anderem aus „Deutschland3000“ bekannte Journalistin Eva Schulz ist ab sofort in einem weiteren Format zu sehen. „Der Raum“ öffnet sich in der ARD-Mediathek und soll dort den politischen Diskurs fördern.