Nur die RTL-Spots für den eigenen Streamingdienst generierten am Dienstag eine höhere Reichweite als die Werbung für Lenor. Mehr als 41 Prozent der Ausstrahlungen entfielen dabei auf einen einzigen Sender: RTLzwei.

Generated by Feedzy