Seit dem Beginn der Corona-Pandemie talkt Markus Lanz ohne Publikum im Studio – und geht es nach ihm, soll das auch so bleiben. Gleichzeitig kritisiert Lanz das ZDF in einem Interview nun für die ständig wechselnden Startzeiten seines Talks.