Mit einer erneuerten Daytime, zahlreichen neuen Showformaten und einem deutlichen Ausbau der Informationsstrecke geht RTL in die kommende TV-Saison. Während der Sender bei der Fiction vom Gas geht, erweitert man das Feld im Unterhaltungsbereich.