Zwei Jahre nach der Übernahme durch Banijay verpasst sich die Kölner Produktionsfirma Good Times ein Rebranding. Geschäftsführerin Sylvia Fahrenkrog-Petersen über Unternehmertum, Corona-Fernsehen und die Kritik an Hartz-IV-Formaten.