Die einst durch ihre „Bachelor“-Teilnahme bekannt gewordene Yeliz Koc bekommt von RTL+ eine eigene Datingshow spendiert. Sie steht im Winter im Mittelpunkt des Neustarts „Make Love, Fake Love“.

Generated by Feedzy