Auch wenn „Die Passion“ als Live-Event für lineare Nutzung prädestiniert war: Nachträglich zog die Reichweite noch merklich um 230.000 Zuschauerinnen und Zuschauer an. Die größte Aufwertung gab’s aber für ein Vox-Format.