Der ARD-Sechsteiler „Die Glücksspieler“ schickt Unzufriedene der urbanen Mittelschicht mit einer Millionenwette auf Sinnsuche und zeigt federleicht-schwermütig, wie tragikomisch Gesellschaftskritik sein kann.