Ab sofort wird DAZN Gastronomen ein eigenständiges Angebot unterbreiten und dabei auf einen einheitlichen Preis setzen. Der Streamingdienst zeigt ab der kommenden Saison mehr Bundesliga und Champions League denn je.