Daniel Donskoy, der sich neben seiner Schauspieler-Tätigkeit zuletzt bei „Late Night Jews“ auch als Moderator einen Namen gemacht hat, wird als Gastgeber durch die Verleihung des Deutschen Filmpreises im Oktober führen.