Sachsen-Anhalts Medienminister Rainer Robra stellt sich öffentlich-rechtliche Sender mit einem ans Aktienrecht angelehnten Vorstand anstelle eines Intendanten vor. Damit die Akzeptanz „nicht gegen null“ gehe, müssten Reformen her.

Generated by Feedzy