Sponsoring im öffentlich-rechtlichen Fernsehen ist nach 20 Uhr eigentlich verboten – mit der Ausnahme von Sport-Großereignissen, zu denen auch schon DFB-Pokal-Halbfinalspiele gehören. Das freut ARD Media und nutzt bwin und Ergo.