Nach dem Rücktritt von CSU-Generalsekretär Stephan Mayer hat der Burda-Verlag rechtliche Schritte gegen den Politiker eingeleitet. Mayer soll einen „Bunte“-Reporter am Telefon massiv bedroht haben.