Das DFB-Präsidium hat zugestimmt. Der DFB-Pokal bleibt bis 2026 großflächig im Free-TV. Sky wirbt derweil unter anderem mit UHD-Spielen. Sport1 bleibt an Bord, zeigt fortan aber keine Live-Spiele mehr. Neu dabei ist DAZN.