Verletzt in der Riesendinghöhle – und kein Retter traut sich eine Bergung zu. Das ist die Geschichte eines für nächsten Winter geplanten Zweiteilers. Die ARD hat den Stoff gemeinsam mit Servus TV und dem SRF beauftragt.